TSV Neubiberg-Ottobrunn

Tischtennis

TSV Neubiberg-Ottobrunn

Tischtennis

TSV Neubiberg-Ottobrunn

Tischtennis

TSV Neubiberg-Ottobrunn
Tischtennis

Neuigkeiten aus der Abteilung

Alle Jahre wieder ...
Feierlicher Abschluss des Jahres 2018 in Neubiberg
… beschließt die Tischtennisabteilung des TSV Neubiberg das Jahr mit einer Weihnachtsfeier. Abteilungsleiter Manfred führte durch den Abend. Zur Einstimmung brachte Jasper mit seiner diesjährigen Weihnachtsgeschichte über einen Weihnachtsmarktbesuch und Vorurteile die Hörer zum Nachdenken.

Eine Cello-Einlage des Tischtennisnachwuchses sorgte für die musikalische Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Denn auch hinter Nachwuchsspielern können sich gleichzeitig kleine Musiker-Talente verbergen!

Für viel Freude unter allen Spielern sorgten die neuen Trikots, die im Rahmen der Kooperation mit der Sparkasse München-Starnberg-Ebersberg beschafft wurden. Das weihnachtsliche Festessen bildete den kulinarischen Mittelpunkt der Weihnachtsfeier, bevor Manfred zum Jahresrückblick schritt.

Eine besondere Erwähnung fand der kameradschaftlichen Einsatz von Sebastian: Er spielte in der Saison 2017/2018 insgesamt in vier Mannschaften 33 Einsätze, 52 Einzelspiele und 33 Doppel!

Es ging direkt weiter mit der feierlichen Ehrung besonders langjähriger oder erfolgreicher Mitglieder durch Herrn Hubert Hauber. Mit einer weiteren musikalischen Einlage auf der Posaune wurde die Übergabe von kleinen Anerkennungen für Ehrenamtliche eingeleitet. Diese dürfen sich über eine Eintrittskarte für das Spitzenspiel zwischen Borussia Düsseldorf und Ochsenhausen im Audi Dome im Februar freuen.

Das große Highlight war wieder die Tombola zum Ende der Feier. Ulrike und Peter führten mit Hilfe von Georg durch das lustige Event zum Abschluss der Weihnachtsfeier. Manche hatten wieder besonders viel Glück :)
Hier geht es zu den Fotos von der Weihnachtsfeier