TSV Neubiberg-Ottobrunn

Tischtennis

TSV Neubiberg-Ottobrunn

Tischtennis

TSV Neubiberg-Ottobrunn

Tischtennis

TSV Neubiberg-Ottobrunn

Tischtennis
TSV Neubiberg-Ottobrunn
Tischtennis

Herzlich willkommen beim
TSV Neubiberg-Ottobrunn - Abteilung Tischtennis

Leitung: Manfred Hösl, eMail: abteilungsleitung@tischtennis.tsv-neubiberg.de, Tel: 089 / 6 37 96 32
Herzlich willkommen auf der Internetseite des
TSV Neubiberg-Ottobrunn - Abteilung Tischtennis
Leitung: Manfred Hösl, eMail: abteilungsleitung@tischtennis.tsv-neubiberg.de, Tel: 089 / 6 37 96 32

Trainingsbetrieb ausgesetzt!

Gem. den staatlichen Verordnungen die im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erlassen wurden,
sind wir leider angehalten, den Trainingsbetrieb weiterhin auszusetzen.
Vorerst gelten die Verordnungen bis einschließlich 10. Januar 2021.
Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme und wünschen allen Besuchern unserer Homepage beste Gesundheit!

Spieler gesucht!

Du bist neu in Neubiberg, München oder der Umgebung und suchst eine neue Tischtennisheimat? Unter Training findest Du alle nötigen Informationen zu Trainingszeiten / -ort und Ansprechpartner.

Kinder und Jugend

Liebe Eltern, für das Kinder- und Jugendtraining sind wieder Plätze frei. Sollte Ihr Kind Interesse am Tischtennissport haben, bitten wir Sie, in jedem Fall vorher mit dem Jugendleiter in Kontakt zu treten. Sie finden seine Kontaktdaten unter Training bzw. können ihm über das Kontaktformular eine Nachricht senden. Kinder, die unangemeldet zum Training erscheinen, können aus versicherungstechnischen Gründen NICHT teilnehmen!
Tischtennis in Zeiten von Corona
Die TT-Abteilung des TSV Neubiberg setzt auf sportlichen Mund-Nasen-Schutz
Als Folge der weltweiten Corona-Pandemie wurde zum 13.03.2020 der Spielbetrieb im Tischtennis beendet. Nach der Erarbeitung entsprechender Hygiene-Regularien konnte zum 22.06.2020 die Gemeindeverwaltung Neubiberg die Genehmigung zum Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb erteilen.

Zum September hätte der reguläre Spielbetrieb mit sechs gemeldeten Mannschaften wieder aufgenommen werden dürfen. Doch ist dieser sportliche Weg – mit allen gegenwärtigen Unsicherheiten und Auflagen – wirklich gangbar? Diese Frage hat sich die Abteilung gestellt. Die Mannschaften haben jeweils unabhängig voneinander entschieden, ihre Teilnahme am Wettkampfbetrieb unter diesen schwierigen Bedingungen zurückzuziehen.

Zum sportlichen Ausgleich wurde dafür die Austragung der Anfang dieses Jahres ins Leben gerufenen Ranglisten-Pyramide wieder aufgenommen. Alle Teilnehmenden eines Turnertages werden dabei in einem pyramidenförmigen Tableau angeordnet. Der jeweilig letztplatzierte Anwesende der aktuellen Ranglisten-Pyramide darf immer bis maximal zum bestplatzierten Spieler in der oberhalb liegenden Reihe zum Spiel auffordern.

Die Spitzenreiter nach 8 Austragungsrunden sind punktgleich Hermann und Manfred mit 655 Punkten. Gefolgt werden sie durch Michael Sattelmayer, der erst mit seinem Vereinsbeitritt zur 4. Runde hinzustieß.
Vier weitere Runden waren bis Jahresende geplant – bis aufgrund der gestiegenen Verbreitung von COVID-19 der Vereinssport nun wieder eingestellt werden muss.
Wir hoffen, dass alle gesund durch diese Zeit kommen!

Ein großes Dankeschön gilt den engagierten Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle des TSV Neubiberg, Claudia Semaniuk und Ingrid Kyrein, die für alle Neubiberger Sportlerinnen und Sportler Mund-Nasen-Masken im Neubiberger-Design angefertigt haben!