TSV Neubiberg-Ottobrunn

Tischtennis

TSV Neubiberg-Ottobrunn

Tischtennis

TSV Neubiberg-Ottobrunn

Tischtennis

TSV Neubiberg-Ottobrunn
Tischtennis

Neuigkeiten aus der Abteilung

Neubiberger besuchen Spitzenspiel im Audi Dome
Timo Boll im Einzel gegen Hugo Calderano
Am 23. Februar 2019 fand das nach München verlagerte Heimspiel von Borussia Düsseldorf gegen den TTF Ochsenhausen statt. In keiner geringeren Spielstätte als dem Audi Dome, sonst Heimat von Basketball oder Eishockey, wurde das Spitzenspiel um Timo Boll als dem bekanntesten sportlichen Akteur des Duells ausgetragen.

Die Jugendabteilung und ehrenamtlich tätige Mitglieder der Tischtennisabteilung des TSV Neubiberg durften Zeugen der spannenden Ballwechsel werden und kamen dabei durch den knappen Sieg von Ochsenhausen von 3:2 auf ihre Kosten. Während Timo Boll im ersten Einzel gegen Simon Gauzy den ersten Punkt für seine Mannschaft holte, glich Hugo Calderano von Ochsenhausen gegen Omar Assar sofort wieder zum 1:1 aus. In einem spannenden Match drehte dann Borussias Kristian Karlsson einem 0:2 Rückstand in einen 3:2-Sieg.

Das mit Freude erwartete Spitzenduell Boll-Calderano verlor Ersterer im fünften Durchgang. So stand sich schließlich das entscheidende Doppel Fegerl/Gauzy und Karlsson/Källberg gegenüber. Letztere wurden nach einer 2:0-Sätzführung schon auf der Siegerstraße gewähnt, gaben jedoch das Spiel aus der Hand – Glückwünsche für den TTF Ochsenhausen!

Die Neubiberger Zuschauer hatten ihre Freude an den hochklassigen Spielen und werden diese Motivation sicher gewinnbringend in das nächste Training einbringen!